previous arrow
next arrow
Slider

Entfernung der Weisheitszähne in Deggendorf – Platzmangel vorbeugen

Als Weisheitszähne werden die dritten, großen Backenzähne bezeichnet. Sie befinden sich im bleibenden Gebiss an der letzten Stelle, der achten Position und werden daher auch oft als sogenannte 8er bezeichnet.

Die 8er brechen in der Regel ab einem Alter von 16 Jahren durch. Evolutionsbedingt bietet jedoch der Kiefer heutzutage bei vielen Jugendlichen nicht mehr ausreichend Platz. Früher benötigte der Mensch bei der Nahrungsaufnahme deutlich mehr Kraft, so dass der Kiefer deutlich breiter sein musste. Mit der Entwicklung des Wohlstands nahm diese Notwendigkeit ab und der Kiefer wurde schmaler.

Weisheitszähne finden oft keinen Platz mehr im Kiefer

Als Überbleibsel aus der Steinzeit benötigen die Weisheitszähne mehr Platz als ein schmaler Kiefer vieler bietet. Dies führt dazu, dass es beim Durchbruch der 3. Backenzähne häufig Entzündungen und Zahnverschiebungen entstehen und die Zähne nur unvollständig durchbrechen. In manchen Fällen sind die Weisheitszähne auch sehr stark verlagert, so dass ein Durchbruch erst gar nicht möglich wäre. Letzteres begünstigt das Entstehen einer schmerzhaften Zyste.

Um diese Faktoren vorzubeugen, ist es bei vielen Patienten nötig, eine prophylaktische Entfernung der Weisheitszähne in Deggendorf durchzuführen. Mit Hilfe eines Röntgenbildes, das den ganzen Kiefer zeigt, können wir zuvor genau abklären, ob eine solche Entfernung tatsächlich nötig ist.

Weisheitszähne entfernen – für uns Routine

Die Entfernung der Weisheitszähne nehmen wir in der Regel ambulant in der unserer Praxis vor. Eine örtliche Betäubung ist in der Regel ausreichend. Auf Wunsch kann die Behandlung bei Ihrem Zahnarzt in Deggendorf auch unter Vollnarkose durchgeführt werden. Die Entfernung der Weisheitszähne gehört zu unseren zahnchirurgischen Routineeingriffen. In seltenen Fällen kann eine operative Weisheitszahnentfernung notwendig sein. Dies ist z.B. der Fall, wenn der Zahn eine ungünstige Position im Kiefer aufweist. In schwierigen Fällen arbeiten wir mit einem Kieferchirurgen zusammen.

Wünschen Sie weitere Informationen über die Entfernung von Weisheitszähnen in Deggendorf? Gerne beraten wir Sie persönlich. Für eine telefonische Terminabsprache erreichen Sei uns unter 0991 – 303 03 oder nutzen Sie unsere Online-Terminvergabe!

Wir freuen uns auf Sie!

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen